Kulturkreis Dassendorf

Musik - Literatur -Kleinkunst


 

                                 

                                         Programm 2024 


Frühschoppen "open air"

"Skiffle Track" 50 Jahre Abschieds Tournee

Sonntag, den 25. August 2024

11-13 Uhr


Bidla Buh   Duo- Programm

"Die Männer sind schon die Liebe wert .... "

Samstag, 28.September 2024

19:30 Uhr

Bidla Buh ist ein 1998 in Hamburg gegründetes Musikertrio, bestehend aus Hans Torge Bollert (Gesang, Trompete, Akkordeon und diverse andere Instrumente), Olaf Klindtwort (Gitarre und Refraingesang), Jan-Frederick Behrend (Schlagwerk und Effekte). Die Hamburger Gruppe benannte sich nach dem Lied „Bidla Buh“ von Georg Kreisler und spielt Musik-Comedy im Stil der 1920er und 1930er Jahre.
Die drei Musiker studierten jeweils auf der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, lernten sich dort kennen und gründeten nach dem Studium Bidla Buh
.

https://www.bidla-buh.de



"Wylando" Country - and More

Freitag, 18.Oktober 2024

19:30 Uhr

WYLANDO ist eine Hamburger Country-Band.
Die Band gründete sich Anfang 2020, seit dieser Zeit widmet sie sich  der
Country-Music mit all ihren Facetten. Mal kommen sie rockig, mal poppig, mal urtypisch Country daher.
Das Programm beinhaltet u. a. Songs von Alan Jackson, Billy Ray Cyrus, Restless Heart, Willie Nelson bis hin zu CCR und den Eagles. Auch eigene Songs ergänzen und erweitern das Repertoire.
Unverzichtbar für die Band ist der mehrstimmige Gesang, er prägt in vielen Fällen die Songs und verleiht ihnen den Wylando typischen Charakter.
Menschen die WYLANDO schon einmal Live erlebt haben, erfreuten sich an der Spielfreude und dem Spaß den die Musiker/in beim Spielen versprühten

https://www.wylando.de


"Stew-n-Haggis"

Freitag, 8.November 202

19:30 Uhr

Diese Musik lässt niemanden hungrig nach Hause gehen. Stew 'n' Haggis spielt stylecht irische und schottische Folksongs und Tunes, was der Bandname bereits durch die Nationalgerichte der beiden Länder verrät …
Eine Vielzahl an Instrumenten, der mehrstimmige Gesang, die Leidenschaft und Spielfreude zeichnen diese Folk-Gruppe in besonderem Maße aus. Gesang, Gitarren, Fiddle, Mandoline, Whistles, Irish Bouzouki, Akkordeon, Harmonika und Bodhrán sind dabei das Handwerkszeug des erfahrenen Quartetts und erschaffen den typischen „Stew 'n' Haggis“-Sound. Abwechslungsreich. Gefühlvoll. Mitreissend. Schlagworte, mit denen die 4 Musiker Jigs, Reels, Hornpipes und zahlreiche Klassiker, wie z.B. Whiskey In The Jar oder Dirty Old Town mit Leben füllen. Diese Pub-Songs laden direkt zum Mitsingen, Klatschen und Tanzen ein und sind natürlich Pflicht bei jeder Irish Folk Night.
Seit 20 Jahren sind Ralf Siegner, Michael Fitzner, Urte Eggers und Marcus Lenggenhager bereits in der norddeutschen Folkszene aktiv unterwegs. In hunderten Konzerten spielten die 4 Musiker u.a. bei den British Days, der Travemünder Woche, beim Hamburger Hafengeburtstag und sogar als support der legendären, britischen Oysterband. Wer sie einmal Live gesehen hat kommt immer wieder, denn seit 20 Jahren „on the road“ gilt: Das Publikum hat mindestens genausoviel Spass wie die Band!

https://www.stew-n-haggis.de


"Also mir wäre sie zu dünn...."

Klavierkabarett mit Christine Schütze

Samstag, den 30.November 2024 

19:30 Uhr

Die Presse schrieb: "Die freche Blonde im kleinen Schwarzen:
humorvoll, nachdenklich und auch bitterböse. Mit dieser
Kombination hatte Christine Schütze das Publikum von der ersten
Sekunde auf ihrer Seite." (Schleswig-Holsteinische Landeszeitung)
Christine Schütze ist keine Bühnenproletin, sie ist keine
Lautsprecherin und keine Propagandistin der üblichen
Frauenbefindlichkeiten, vielmehr nähert sie sich uns mit
ausgesuchten Themen wie nebenbei, schnell und elegant.
Ihre Lieder, sorgsam und genau getextet, erfordern
Aufmerksamkeit, und die Melodien haben fast durchweg das Zeug
zum Klassiker. Sie beobachtet, spitzt an und macht sich lustig
über Menschen und Marotten, die Welt und sich selbst.
Hier agiert eine kluge Person und überaus begabte Musikerin, und
macht sich mit der nötigen Portion Frechheit- daran, unsere
Herzen und Hirne zu erobern.

https://mail(at)gess.hamburg

 


 Weihnachtsmärchen                                       

 "Die Bremer Stadtmusikanten"

Samstag, den 7. Dezember 2024

14:00 und 16:00 Uhr                                 

Es spielt das Kinder-und Jugend Theater Westibuel

  


                                  Vorschau 2025


"Don Kosaken Chor" Serge Jaroff

Freitag, den 17.Januar 2025

19:30 Uhr


"Die verflixte Weihnachtsshow"

mit Felix Reuter

Samstag, den 29. November 2025

19:30 Uhr


  • Einlass in den Saal 30 Min. vor Vorstellungsbeginn
  • Der Kartenvorverkauf für die jeweiligen Vorstellungen beginnt 4 Wochen vorher! 
  • imObsthof am Sachsenwald, Mühlenweg 7 a in Dassendorf
  • oder im Sekretariat Amt Hohe Elbgeest, Christa Höppner Platz 1, Dassendorf
  • Telefonische Reservierungen möglich beim Kulturkreis Tel. 0178 6140790